Heute ist der


Stammtisch für feine Herren: Hier Genie, da Genitalien

Mit den vielen feministischen Debatten wächst die Panik mancher Männer, die Kontrolle zu verlieren. Zu viel weibliche Sexualität, zu viele Vulven - das fürchten rechte wie auch linke Intellektuelle.

Rechtsextreme und Rassismus in Australien: Down Under, rechts vorn

Australien ist ein Einwandererland, immer gewesen. Doch nicht erst seit den Todesschüssen eines Staatsbürgers in Neuseeland wird die Frage lauter: Wie viel Einfluss haben Rechtsextreme und Rassisten?

Naturkatastrophe in Mosambik: Bis zu 400.000 Menschen nach Tropensturm "Idai" obdachlos

Wirbelsturm "Idai" hat weite Teile Mosambiks zerstört und zahlreiche Opfer gefordert. Drohnenaufnahmen zeigen das Ausmaß der Zerstörung in dem ostafrikanischen Land.

Historiker Ian Kershaw: "Das Verhalten der Briten ist eine Zumutung"

Ian Kershaw schwärmt von deutschen Kanzlern und attackiert britische Premiers, die Brexit-Politik von Theresa May sei eine Katastrophe. Der Historiker hält dieses Urteil für fair.

Eltern wollen Geld zurück: BGH verhandelt über Familienstreit nach Liebes-Aus

Ein Paar kauft ein Haus, die Eltern der Frau steuern mehr als 100.000 Euro bei. Als die Beziehung zerbricht, fordern die Geldgeber jedoch die Hälfte des Betrages zurück. Nun beschäftigt sich der BGH mit dem Fall.

"Team Wallraff" bei RTL: RTL räumt fehlerhafte Bildmontage ein

Mit einer Reportage aus der Reihe "Team Wallraff" wollte RTL Missstände in psychiatrischen Einrichtungen aufdecken. Nun räumt der Sender eine irreführende Bildmontage ein - juristische Konsequenzen fürchtet er aber nicht.

Bayern: Verdacht des Kindesmissbrauchs - Polizist festgenommen

Ihm werden sexuelle Handlungen mit Jugendlichen vorgeworfen: In Bayern ist ein Polizeibeamter in Gewahrsam genommen worden. Die Zahl der mutmaßlichen Opfer ist noch unklar.

Forderung des DIW-Präsidenten: Zeit für eine Brexit-Kehrtwende

Die EU hat um den Brexit hart verhandelt. Nun aber sollte sie nachgeben und einem großzügigen Aufschub zustimmen - unter klaren Bedingungen. Es ist im eigenen Interesse der Union.

Diplomatie: Merkel weist Kritik von US-Botschafter Grenell zurück

Die Antwort der Kanzlerin auf die Kritik des amerikanischen Botschafters am Haushalt der Bundesregierung brauchte nicht lange. Sie wolle "etwas zurechtrücken", sagte sie. Auch andere Politiker tadeln US-Botschafter Richard Grenell.

Acht-Stunden-Debatte: Macron redet und redet und redet

Er will nicht mehr als abgehobener Präsident gelten - darum stellt sich Emmanuel Macron in unterschiedlichen Foren den Franzosen zur Debatte, diesmal Intellektuellen im Élysée. Die meisten waren seiner Redelust nicht gewachsen.

OECD-Studie: Angstfaktor Rente

Die Industrieländerorganisation OECD hat Menschen in 21 Ländern nach ihren größten Sorgen gefragt. In Deutschland landete die Altersvorsorge weit vorn. Das Vertrauen in die Politik ist gering.

Diktator tritt ab: Kasachstans Präsident Nasarbajew kündigt Rücktritt an

Überraschung in Kasachstan: Staatschef Nursultan Nasarbajew hat nach Jahrzehnten an der Macht seinen Rücktritt erklärt.

Dienstaufsichtsbeschwerde: AfD will gegen Verfassungsschutzchef vorgehen

Die AfD kündigt jetzt auch eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Thomas Haldenwang an. Der Verfassungsschutzpräsident hatte die Partei als "Prüffall" bezeichnet, was ein Gericht bereits untersagte.

Trauerkundgebung für Neonazi: "Der Verein Fanszene Chemnitz war nicht beteiligt"

Seit der Gedenkveranstaltung für Neonazi Thomas Haller im Stadion stehen der Chemnitzer FC und seine Fans in der Kritik. Vertreter der Chemnitzer Fanszene wehren sich im Interview gegen den Rechtsextremismus-Vorwurf.

Missbrauch in Lügde: Jugendamt hatte schon 2016 Hinweise auf Pädophilie

Im Missbrauchsskandal Lügde hat das Jugendamt Hameln trotz mehrfacher Hinweise auf Pädophilie einen tatverdächtigen Mann als Pflegevater für ein kleines Mädchen eingesetzt.

Nach Scholz-Vorstoß: Merkel will nichts mit Bankenfusion zu tun haben

Kanzlerin Merkel betont bei der Fusion von Deutscher und Commerzbank die Neutralität der Regierung. Ihr Finanzminister hatte für ein deutsches Mega-Institut geworben.

Sowjetischer Kultregisseur: Marlen Chuzijew ist tot

Seine Filme markierten in den 1950er- und 60er-Jahre ein neues sowjetisches Kino - in dem er das Lebensgefühl der jungen Generation beschrieb. Im Alter von 93 Jahren ist Marlen Chuzijew nun gestorben.

Hohe Auszeichnung in Mathematik: Abelpreis geht erstmals an eine Frau

Die Amerikanerin Karen Keskulla Uhlenbeck erhält als erste Frau den renommierten Abelpreis. Er gilt als eine der höchsten Auszeichnungen in der Mathematik.

Leipziger Buchmesse: Hat das Buch doch noch eine Chance?

Am Donnerstag beginnt die Leipziger Buchmesse. Es ist das Treffen einer Branche, die sich gegen die Krise stemmt. Wie geht es Autoren, Verlegern, Händlern?

Schmerz-Empfinden in verschiedenen Kulturen: "Ich habe den Kopf erkältet"

Schmerzen werden weltweit anders empfunden und geäußert. Deutsche Ärzte verstehen Patienten aus anderen Kulturen deshalb oft falsch.

Rückzug aus der Politik: Hessens SPD-Chef Schäfer-Gümbel gibt alle Ämter auf

Abschied von der Polit-Bühne: Der hessische SPD-Chef und Landtagsfraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel gibt seine Ämter auf. Dreimal war er als Spitzenkandidat bei den Landtagswahlen gescheitert.

Aktueller Co-Trainer bei Ajax: Schreuder wird Nagelsmann-Nachfolger bei Hoffenheim

Der Ersatz für Julian Nagelsmann ist gefunden: Die TSG Hoffenheim hat Alfred Schreuder als neuen Cheftrainer ab Sommer verpflichtet. Der Niederländer war bereits für den Bundesligisten tätig.

Vereinslogo auf Trauerkranz für verstorbenen Neonazi: Auch der 1. FC Magdeburg erstattet Anzeige

Das Vereinslogo auf einem Trauerkranz für den verstorbenen Neonazi Thomas Haller - dagegen wehrt sich der 1. FC Magdeburg. Im Verdacht für die Aktion hat der Klub ehemalige Ordnungskräfte bei Heimspielen.

Gerichtsurteil: Deutschland kann Flüchtlinge leichter in EU-Staaten abschieben

Dürfen deutsche Behörden Flüchtlinge in andere Staaten zurückschicken, wenn sie dort zuerst EU-Boden betreten haben? Das höchste europäische Gericht hat dazu eine grundsätzliche Entscheidung getroffen.

Facebook und der Anschlag in Christchurch: 200 Menschen schauten live zu - keiner meldete den Terror-Stream

Dem Anschlag von Christchurch haben etliche Facebook-Nutzer live zugesehen. Doch niemand von ihnen hielt es in diesem Moment für nötig, Alarm zu schlagen.

In 30 Meter Tiefe: Forscher finden Korallenriff - vor Italien

Korallenriffe gibt es im Mittelmeer kaum noch, dachten Forscher. Dann kam diese Überraschung: Vor der Küste Italiens wurde ein großes Exemplar entdeckt, tief unter der Wasseroberfläche.

Schwedische Klimaaktivistin: Greta Thunberg bekommt Goldene Kamera

Gold für Greta Thunberg: Die Klimaaktivistin soll für ihr Engagement mit einem Sonderpreis bei den Film- und Fernsehpreisen ausgezeichnet werden. Vor der Verleihung Ende März will die Schülerin in Berlin demonstrieren.

Gefährliches Virus: Mehr als 600 Ebola-Tote im Kongo

Die WHO hofft, die Ebola-Epidemie in der Demokratischen Republik Kongo bald in den Griff zu bekommen. Mittlerweile sind in dem Land bereits mehr als 600 Menschen an den Folgen der Krankheit gestorben.

Größte private Fluggesellschaft: Indischer Staat will Jet Airways retten

Indiens Regierung rettet fast nie private Firmen. Nun startet sie offenbar eine massive Rettungsaktion bei der größten privaten Fluggesellschaft des Landes. Das dürfte vor allem politische Motive haben.

Paris Jackson vs. Paparazzi: Eine Woche voller Bullshit

Gerüchte über ihren Gesundheitszustand - und dann auch noch der Vorwurf, am Steuer eingeschlafen zu sein: Paris Jackson hat die Nase voll von der Klatschpresse. Die Lügner sollten sich doch bitte, ähm, gehackt legen.

(C) SPIEGEL-ONLINE

Presse online

Hier finden Sie Links zu den Online-Ausgaben ausgewählter Zeitungen und Magazine.

- Kölner Stadtanzeiger
- Kölnische Rundschau
- Spiegel
- Focus
- DIE ZEIT
- Financial Times Deutschland
- FAZ
- Frankfurter Rundschau