Heute ist der


Hinweise auf möglichen Chemiewaffen-Einsatz: USA drohen Syrien mit Vergeltung bei Giftgasangriff

Syrien bereitet nach US-Angaben den Einsatz von Chemiewaffen vor. Das Weiße Haus zieht eine rote Linie: Sollte es zu einem Angriff kommen, werde Machthaber Assad einen "hohen Preis" bezahlen.

Börsengang: Vapiano will mehr als eine halbe Milliarde Euro wert sein

Die Restaurantkette Vapiano peilt zum Börsenstart einen Marktwert von rund 550 Millionen Euro an. Der Preis pro Aktie fällt moderat aus.

Die Lage am Dienstag: Merkels Mannschaft

In Düsseldorf soll Armin Laschet zum NRW-Ministerpräsidenten gewählt werden. Der Kulturrat diskutiert über Leitkultur. Und: Ströbeles letzter Auftritt im Bundestag. Die Lage am Morgen. Von Michael Sauga

Angebliche Gülen-Anhänger: Türkei erhöht offenbar Druck auf deutsche Sicherheitsbehörden

Die Türkei drängt beim Vorgehen gegen angebliche Gülen-Anhänger auf deutsche Amtshilfe. Einem Zeitungsbericht zufolge sollen weitere Listen mit Namen und Organisationen übermittelt worden sein.

Nie gemachte Motorsport-Fotos: Fantastisch gelöst

Es gab mal eine Zeit, da wurde noch nicht jeder Augenblick bildlich festgehalten. Viele spektakuläre Motorsport-Momente waren deshalb bislang nicht dokumentiert. Ein Bildband holt das nun nach. Paradox? Sehen Sie selbst.

Islamismus: Die Frau, die Salafisten umpolt. Angeblich.

Religionswissenschaftlerin Nina Käsehage berichtet in Talkshows, wie sie Dutzende islamistische Krieger auf den rechten Weg gebracht habe. Die Belege für ihre Wundertaten sind allerdings - dürftig.

Korruption in Brasilien: Klage gegen Präsident Temer eingereicht

Brasiliens Präsident Temer wird vorgeworfen, rund 130.000 Euro Bestechungsgeld angenommen haben. Nun hat der oberste Generalstaatsanwalt Klage eingereicht. Temer gibt sich kämpferisch.

US-Einreiseverbot: Trumps zynisches Spiel

Der Supreme Court will erst im Herbst über Trumps kontroverses Einreisedekret urteilen. Bis dahin gilt eine stark eingeschränkte Version - die bereits neue Konfusion auslöst. Der US-Präsident jubelt trotzdem.

"Hart aber fair" zu Trump: "Betreutes Regieren"

"Hart aber fair" nahm sich wieder einmal Donald Trump vor - inklusive Fremdschämen und die Macht der Gewöhnung. Zum Glück gab es außenpolitische Nachhilfe von einem früheren Kohl-Berater.

Kolumbien: Farc-Rebellen haben alle Waffen abgegeben

Historischer Tag in Kolumbien: Nach mehr als 50 Jahren bewaffneten Kampfes haben die Farc-Rebellen alle ihre Waffen der Uno übergeben. Ein Festakt ist bereits geplant.

Entwurf zur Gesundheitsreform: Weitere 22 Millionen US-Amerikaner wären unversichert

Der Gesetzentwurf der Republikaner zur Obamacare-Abschaffung ist umstritten. Nun hat eine unabhängige Schätzung ergeben, dass 22 Millionen Menschen ihre Krankenversicherung verlieren würden.

Auftritt in Berlin: Merkels Versprechen an einen jungen Afghanen

Vor zwei Jahren brachte sie ein Flüchtlingsmädchen zum Weinen, nun traf Angela Merkel wieder auf einen jungen Flüchtling. Diesmal reagierte sie souverän.

AC Florenz: Traditionsverein umständehalber abzugeben

Wollten Sie schon immer einen italienischen Erstligisten besitzen? Dann haben Sie jetzt die Chance. Der frühere Meister AC Florenz steht zum Verkauf. Der Klubeigner wartet auf "konkrete Angebote".

Bundestagswahlkampf: Merkel rückt vom Nein zur Ehe für alle ab

Die Union lehnt die Ehe für alle offiziell ab. Doch CDU-Chefin Angela Merkel bezeichnete sie nun als Gewissensfrage. Damit wäre der Weg frei für eine überparteiliche Mehrheit im Bundestag.

Tod vor laufender Kamera: Familie des erschossenen Philando Castile erhält Entschädigung

Sein Tod sorgte weltweit für Entsetzen: Vor einem Jahr wurde der Afro-Amerikaner Philando Castile von Polizisten erschossen, seine Freundin streamte alles auf Facebook. Nun erhält die Familie eine Entschädigung.

Sieg gegen die USA: Neuseeland gewinnt den America's Cup

Herausforderer Neuseeland hat die USA deklassiert und den 35. America's Cup gewonnen. Titelverteidiger Oracle war im entscheidenden Rennen chancenlos. Der Sieger bestimmt die Regeln der nächsten Auflage.

Razzia in Europas Häfen: Fahnder finden Hunderttausende gefälschte Produkte

Autoersatzteile, Sonnenbrillen - in einer wochenlangen Operation haben Zollfahnder in Europas Containerhäfen große Mengen gefälschter Produkte sichergestellt. Auch (echtes) Kokain wurde gefunden.

Solarworld-Insolvenz: Bundesländer hoffen für Solarbranche auf EU-Hilfe

Nach der Pleite Deutschlands größter Solarfirma beraten die betroffenen Bundesländer über die Solarindustrie in Europa. Geht es nach den Ministern, soll es bei Ausschreibungen weitere Kriterien geben.

U-Bahn-Treter vor Gericht: "Er war schockiert"

Svetoslav S. trat in der Berliner U-Bahn eine Frau die Treppe hinunter. Verwandte beschreiben ihn als Mann, der sich nach einem Unfall nur mit Drogen aushalten konnte - und dann zunehmend aggressiv wurde.

Londoner Hochhausbrand: Hersteller stoppt Verkauf der brennbaren Fassadenteile

Der Hersteller des beim Londoner Grenfell Tower verwendeten Dämmstoffs stellt den Verkauf ein. Zugleich wurde bekannt: Sämtliche 75 bislang geprüften Hochhausfassaden in Großbritannien sind nicht feuersicher.

Milliardengeschäft: Stada-Übernahme gescheitert

Die Investoren Bain und Cinven dürfen den hessischen Arzneimittelhersteller Stada nicht kaufen. Die geplante milliardenschwere Übernahme ist geplatzt - die Aktionäre stimmten dagegen.

Ex-Manager über Drogeriepleite: Schlecker soll schon 2009 von Problemen gewusst haben

Bereits Jahre vor der Pleite ging es Schlecker laut einem früheren Manager schlecht. Auch eine weitere ehemalige Führungskraft belastet den wegen Bankrotts angeklagten Ex-Drogerie-Boss.

Supreme Court erlaubt Einreiseverbot: Trump spricht von einem "klaren Sieg"

Der Supreme Court hat die Einreiseverbote von Donald Trump für Menschen aus sechs muslimischen Ländern teilweise in Kraft gesetzt. Der US-Präsident feierte die vorläufige Entscheidung.

Messerangriff auf Schauspielerin: Täter kommt in die Psychiatrie

Acht Monate nach einer Messerattacke auf die Schauspielerin Anne Kulbatzki vor dem Deutschen Theater in Berlin hat das Landgericht sein Urteil gefällt: Der Täter muss in die Psychiatrie.

Al-Qaida in Mali: Schwede nach fast sechs Jahren Geiselhaft frei

Mehr als fünfeinhalb Jahre war der Schwede Johan Gustafsson eine Geisel der Terrororganisation al-Qaida in Mali. Jetzt ist der 42-Jährige wieder frei.

Merkels Wahlkampf: Und jetzt die Inhalte

SPD-Herausforderer Schulz will die Kanzlerin mit einer scharfen Attacke in den Wahlkampf ziehen. Unionspolitiker sind empört - aber Merkel lässt sich nicht reizen. Und beim Programm gilt: keine Hektik!

America's Cup: Neuseeland entthront die USA

Die Entscheidung ist gefallen. Herausforderer Neuseeland hat den siebten Punkt eingefahren und den 35. America's Cup gewonnen. Team Oracle war chancenlos. Erste Analysen im High-Liveticker.

Große Koalition: Abschieben, aufschieben, wahlkämpfen

Die SPD hat sich einen Abschiebestopp für Afghanistan ins Programm geschrieben - damit ist das Thema im Wahlkampf angekommen. In der Bundesregierung droht Streit.

Vapiano-Börsengang: Basta mit Pasta?

Nudeln, Pizza und Salate: Die Restaurantkette Vapiano hat den deutschen Fast-Food-Markt revolutioniert. Jetzt will die Kette zu einer globalen Marke werden - und strebt dafür an die Börse. Kann das gut gehen?

WM-Organisator Sorokin: Dopingvorwürfe sind "absolut erfundene News"

Laut Medienberichten soll die russische Fußballnationalmannschaft in den Staatsdoping-Skandal verwickelt sein. WM-Organisator Alexej Sorokin weist die Vorwürfe zurück und spricht von "unglaubwürdigen Zeugen".

(C) SPIEGEL-ONLINE

Presse online

Hier finden Sie Links zu den Online-Ausgaben ausgewählter Zeitungen und Magazine.

- Kölner Stadtanzeiger
- Kölnische Rundschau
- Spiegel
- Focus
- DIE ZEIT
- Financial Times Deutschland
- FAZ
- Frankfurter Rundschau